Stummfilmbegleitung durch Wanderkino "Laster der Nacht"


[2008]

Sie sind hier: StummfilmStummfilmmusikerWanderkino "Laster der Nacht"


Wanderkino "Laster der Nacht"

Kontaktdaten:

Wanderkino "Laster der Nacht"
c/o Tobias Rank
Leipzig
Deutschland
Kontaktseite Wanderkino "Laster der Nacht"

Instrumente:

Das Wanderkino Laster der Nacht tourt mit seinem Oldtimer-Lastwagen des ehemaligen Ulmer Lastwagenherstellers Magirus Deutz (Baujahr 1969) durch Deutschland und zeigt neben historische Film, Literaturverfilmungen, Dokumentationen, experimentelle Filme auch Stummfilme.

Die gesamte Kino-, Ton- und Lichttechnik sind in dem Oldtimer - Feuerwehrfahrzeug integriert, der LKW transportiert außerdem Bestuhlung und Instrumentarium. Jeder Ort kann so in kürzester Zeit in ein Open-Air-Kino verwandelt werden, genaue Aufbaupläne stehen auf der Inetrnetseite bereit.

Standort des Lasters ist Leipzig.

Die Filme sind von Tobias Rank (Klavier, Komposition, Improvisation, Cembalo) und Gunthard Stephan (Violine) begleitet. Bei Filmen, die eine Erweiterung der Instrumentation (z.b. Schlagwerk) erfordern, wird dies mit Gastmusikern verwirklicht.

Wanderkino Laster der Nacht im Internet

Wanderkino im Stummfilm-Blog:

Stummfilmveranstaltungen des Lasters der Nacht