Metrokino, Wien


[2007][2008][2009]

Sie sind hier: StummfilmVeranstalterMetrokino, Wien


Metro Kino Wien
Johannesgase 4
A-1010 Wien I

Das Metro Kino gilt als eines der schönsten und traditionsreichsten Lichtspielhäuser von Wien. Seit dem Sommer 2002 ist das Kino die Hauptspielstelle des Filmarchiv Austria. Der im 19. Jahrhundert errichtete Saal bildet den idealen Rahmen für eine zeitgemäße Aufbereitung und Vermittlung von Filmgeschichte bis zur Gegenwart.

Im Zentrum der Programmarbeit des Filmarchiv Austria stehen monatliche Retrospektiven und Schwerpunktthemen.

Das Filmarchiv Austria zeigt in der Reihe Faszination Filmarchivierung regelmäßig Arbeiten aus der Restaurierwerkstätte des Archivs. Fallweise werden im Foyer in Verbindung mit den Filmprogrammen kleinere Wechselausstellungen präsentiert.

Das monatlich erscheinende, reich illustriertes Programmheft filmarchiv informiert detailliert über das Filmangebot und die zahlreichen Sonderveranstaltungen. Im Shop bei der Abendkassa sind die Bücher, Videos und DVDs des Verlag Filmarchiv Austria erhältlich.

Bei regelmäßigen Besuchen empfiehlt sich eine Filmarchiv-Mitgliedschaft.

Das Metro Kino ist ein häufiger Veranstaltungsort von Gerhard Gruber begleitet werden.

Weblinks

Stummfilmtermine