Filmkonzerte und Stummfilme im Mai 2008Feed


Sie sind hier: StummfilmFilmkonzerte/Termine2008Mai


Termine im April

Termine im Juni


Stummfilmtage Leipzig

Wann?
Freitag, 28. März 2008 - Sonntag, 25. Mai 2008
Wo?
Leipzig (D-04229)
 

1. Mai 2008 – 4. Mai 2008 (KW 18)

Panzerkreuzer Potemkin

Wann?
Donnerstag, 01. Mai 2008
Wo?
Arena, Leipzig (D-04105)
 

UdSSR 1925, Regie Sergei Eisenstein.

Deutsches Filmorchester Babelsberg und Meisel/Helmut Imig

The Navigator

Wann?
Donnerstag, 01. Mai 2008, 18:00
Wo?
Deutsches Filmmuseum, Frankfurt/Main (D-60596)
 

USA 1924, Buster Keaton

Musik: Uwe Oberg und Christof Thewes.

The Kid

Wann?
Donnerstag, 01. Mai 2008, 20:00
Wo?
Filmforum NRW/Museum Ludwig, Köln (D-50667)
 

USA 1920, Regie, Buch und Produktion: Charles Chaplin. Mit Charles Chaplin (Der Vagabund), Jackie Coogan (The Kid), Edna Purviance (Die Mutter), Carl Miller (Künstler), Tom Wilson (Polizist)

Wilfried Kaets am Klavier, präsentiert von Choices

Als die Bilder laufen lernten

Wann?
Freitag, 02. Mai 2008, 20:00
Wo?
Café im Schloß, Tettnang (D-80069)
 

17 amerikanische Slapstick Kurzfilme mit Keaton, Laurel, Hardy, Chaplin u.a.

Am Klavier: Helge Barabas

Das Betzwood Filmarchiv- und Filmfestival

Wann?
Samstag, 03. Mai 2008
Wo?
Montgomery County, Pennsylvania, USA
 

Die Trotzheirat

Wann?
Samstag, 03. Mai 2008, 20:00
Wo?
Kino Lumière, Göttingen (D-37083)
 

Von Buster Keaton mit Live-Musikbegleitung von Jazzpianist Björn Jentsch

Panzerkreuzer Potemkin

Wann?
Samstag, 03. Mai 2008, 20:00
Wo?
Kulturzentrum Linse, Weingarten (D-88250)
 

UdSSR 1925, Regie Sergei Eisenstein.

Live-Musik von Silent Movie Music Company (mit Günter A. Buchwald)

Im Rahmen des Bodenseefestivals "Aufbruch in die Moderne"

Romeo und Julia

Wann?
Sonntag, 04. Mai 2008
Wo?
Kleistforum Frankfurt (Oder) (D-15230)
 

Ballettfilm von Lev Arnstham(UdSSR 1954/55), Musik: Sergei Prokofiew;

Ausführende: Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt unter der Leitung von Frank Strobel.

Orlacs Hände

Wann?
Sonntag, 04. Mai 2008, 11:30
Wo?
Deutsches Filmmuseum, Frankfurt/Main (D-60596)
 

D/A 1924, R: Robert Wiene; D: Conrad Veidt, Alexandra Sorina, Fritz Kortner

Uwe Oberg am Klavier

Film noch nicht bekannt

Wann?
Sonntag, 04. Mai 2008, 15:00
Wo?
Arkadas Theater, Köln (D-50825)
 

Der Jazzpianist Stefan Heidtmann begleitet den Film live.

Der Film ist aktuell noch nicht bekannt.

Das Phantom der Oper

Wann?
Sonntag, 04. Mai 2008, 17:00
Wo?
Zürich (CH-8004)
 

Carl Laemmle 1925/29 mit Lon Chaney als Phantom und Mary Philbin als Christine

Musik von Carl Davis und Charles Gounod. Mit einer Einführung zum Thema Musik und Stummfilm

Symphonisches Orchester Zürich mit Dirigent Christof Escher

5. Mai 2008 – 11. Mai 2008 (KW 19)

Tabu

Wann?
Montag, 05. Mai 2008, 20:00
Wo?
Audimax TU Bergakademie Freiberg (D-09599)
 

USA 1931, R: F.W. Murnau Friedrich Wilhelm Murnau (USA 1925),

  • Weitere Links zum Thema Tabu im Open Directory Project
Mittelsächsische Philharmonie, Dirigent Jan Michael Horstmann Musik: Violeta Dinescu

Faust – Eine deutsche Volkssage

Wann?
Dienstag, 06. Mai 2008, 20:00
Wo?
Schaubühne Lindenfels, Leipzig (D-04229)
 

Live-Begleitung Stefan Neumeier (Flügel)

Menschen am Sonntag

Wann?
Dienstag, 06. Mai 2008, 20:00
Wo?
Kino Babylon, Berlin-Mitte (D-10178)
 

Musik: Carsten-Stephan Graf v. Bothmer

Engelein

Wann?
Dienstag, 06. Mai 2008, 20:45
Wo?
Filmpodium Zürich (CH-8001)
 

Asta Nielsen Retro, Live-Musik von Günter A. Buchwald

Festival d’Anères - un festival de cinéma muet dans les Hautes-Pyrénées

Wann?
Mittwoch, 07. Mai 2008 - Sonntag, 11. Mai 2008
Wo?
Anères (F) (F-65150)
 

Goldrausch

Wann?
Mittwoch, 07. Mai 2008, 19:30
Wo?
Kiwanis Lienz (A-9900)
 

USA 1925 (The Gold Rush), Charles Chaplin.

Musik: Gerhard Gruber

Historischen Filmdokumente

Wann?
Mittwoch, 07. Mai 2008, 20:00
Wo?
Lehar Theater, Bad Ischl (A-4820)
 

Tabu

Wann?
Mittwoch, 07. Mai 2008, 20:00
Wo?
FHL-Club - Studentenclub im Leipziger Süden, Leipzig (D-04277)
 

Von Tilo Augsten (Klavier) begleitet.

Der Student von Prag

Wann?
Mittwoch, 07. Mai 2008, 20:30
Wo?
Eulenspiegel Filmtheater, Essen (D-45138)
 

Mit Interzone perceptible

Circus und Die feinen Leute

Wann?
Donnerstag, 08. Mai 2008, 20:30
Wo?
Laeiszhalle-Musikhalle, Hamburg (D-20355)
 

Stummfilme von Charles Chaplin (USA 1921/ 1928), Aufführung der Originalmusiken von Charles Chaplin,

Ausführende: Hamburger Symphoniker unter der Leitung von Frank Strobel.

Der letzte Mann

Wann?
Freitag, 09. Mai 2008
Wo?
Drususstein, Mainz, Open Ohr Festival (D-55118)
 

Deutschland 1924, F.W. Murnau, mit Emil Jannings

Begleitet von Uwe Oberg. Der Film beginnt um 24:00.

Spione

Wann?
Freitag, 09. Mai 2008, 20:00
Wo?
Schaubühne Lindenfels, Leipzig (D-04229)
 

Deutschland 1928, Regie Fitz Lang

Live-Begleitung Molto (Vibraphon, Elektronik, Kontrabass, Schlagzeug)

Der Sonderling

Wann?
Samstag, 10. Mai 2008
Wo?
Stuttgart, Weinhandlung Bernd Kreis (D-70199)
 

Mit Jogi Nestel

12. Mai 2008 – 18. Mai 2008 (KW 20)

Sumurun

Wann?
Dienstag, 13. Mai 2008, 17:30
Wo?
Caligari FilmBühne, Wiesbaden (D-65183)
 

Deutschland 1920, Regie: Ernst Lubitsch; Darsteller: Pola Negri, Ernst Lubitsch, Paul Wegener

Am Piano: Uwe Oberg

Frau im Mond

Wann?
Mittwoch, 14. Mai 2008, 20:00
Wo?
Opelvillen, Rüsselsheim (D-65428)
 

Fritz Lang, 1928/29.

Begleitprogramm zur Ausstellung Tempo, Tempo!, in den Opelvillen in Rüsselsheim.

Ein Sechstel der Erde

Wann?
Mittwoch, 14. Mai 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Sowjetunion 1926 (Schestaja Tschast Mira) R+B: Dsiga Wertow

Am Flügel: Aljoscha Zimmermann. In der Reihe Sowjetische Stummfilme.

Menschen am Sonntag

Wann?
Donnerstag, 15. Mai 2008, 20:00
Wo?
Kino Babylon, Berlin-Mitte (D-10178)
 

Musik: Carsten-Stephan Graf v. Bothmer, Einführung u. Programmheft: Jürgen Dittrich und Philipp Stiasny

Einladung zur Reise / Disque 957 / Die Muschel und der Kleriker

Wann?
Freitag, 16. Mai 2008, 20:00
Wo?
Die Nato, Leipzig (D-04275)
 

Live-Begleitung (außer DISQUE 957) Anja Kleinmiche/LutzEitel (Piano, Elektronik/E-Gitarre, Field-Recordings)

Stummfilme mit Livemusik

Wann?
Freitag, 16. Mai 2008, 21:00
Wo?
Ev. Philippus-Gemeinde Mainz-Bretzenheim (D-55128)
 

Jonas Pinto an Klavier und Orgel.

Stummfilmmusikercontest

Wann?
Samstag, 17. Mai 2008, 20:00
Wo?
Kutschenstall der Firma Schöne, Berlin (D-12055)
 

Kurze Stummfilme handgekurbelt auf einem originalen 100 Jahren alten Projektor im Ambiente des historischen Kutschenstalls am Richardplatz 18.

6 Filme, 6 Musiker. Das Publikum entscheidet, wer den abendfüllenden Auftritt bei 48 Stunden Neukölln bekommt

Die Nibelungen. 2. Teil: Kriemhilds Rache

Wann?
Samstag, 17. Mai 2008, 21:00
Wo?
Fockeberg, Leipzig – Südvorstadt (D-04275)
 

Deutschland 1923/24 Regie Fritz Lang.

Open Air, Eintritt frei! Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Cinémathèque Leipzig e.V., des naTo e.V. und der Richard Wagner Gesellschaft Leipzig 2013 e.V. im Rahmen der " wagner festtage leipzig 2008 ".

Live-Begleitung Tobias Rank (Piano), Gunthard Stephan (Violine), Peter A. Bauer (Percussion) ( Wanderkino "Laster der Nacht")

Windjammer und Janmaaten

Wann?
Sonntag, 18. Mai 2008, 11:00
Wo?
Abaton, Hamburg (D-20146)
 

Deutschland, 1930 - Dokumentation von Heinrich Hauser Am Kinoklavier die Pianistin Marie-Luise Bolte.

In der maritimen Filmreihe Hamburg Ahoi! 6. April bis 20. Juli 2008.

Die Büchse der Pandora

Wann?
Sonntag, 18. Mai 2008, 17:30
Wo?
Caligari FilmBühne, Wiesbaden (D-65183)
 

Musik: Stuart Oderman

Metropolis

Wann?
Sonntag, 18. Mai 2008, 17:45
Wo?
Eulenspiegel Filmtheater, Essen (D-45138)
 

Deutschland 1926/27, Regie: Fritz Lang; Drehbuch: Fritz Lang, Thea von Harbou. Darsteller: Brigitte Helm, Gustav Fröhlich, Alfred Abel, Fritz Rasp , Heinrich George, Theodor Loos.

Dominik Gerhard an der Wurlitzer-Kinoorgel

Moderne Zeiten

Wann?
Sonntag, 18. Mai 2008, 18:00
Wo?
filmforum, Duisburg (D-47051)
 

Charlie Chaplin, USA 1936

19. Mai 2008 – 25. Mai 2008 (KW 21)

Printemps des Cinéconcerts

Wann?
Montag, 19. Mai 2008 - Samstag, 31. Mai 2008
Wo?
Bordeaux (F-33000)
 

Moderne Zeiten

Wann?
Dienstag, 20. Mai 2008, 18:00
Wo?
filmforum, Duisburg (D-47051)
 

Charlie Chaplin, USA 1936

Windjammer und Janmaaten

Wann?
Mittwoch, 21. Mai 2008, 17:00
Wo?
Abaton, Hamburg (D-20146)
 

Deutschland, 1930 - Dokumentation von Heinrich Hauser Am Kinoklavier die Pianistin Marie-Luise Bolte.

In der maritimen Filmreihe Hamburg Ahoi! 6. April bis 20. Juli 2008.

CINEVENT Classic Film Convention

Wann?
Freitag, 23. Mai 2008 - Montag, 26. Mai 2008
Wo?
Columbus, Ohio
 

Korkein Voitto

Wann?
Freitag, 23. Mai 2008, 21:00
Wo?
Kommunales Kino Pforzheim (D-75175)
 

Finnland 1929, Regie Carl von Haartman. Mit Aku Korhonen, Kerstin Nylander, Erik Fröling, Ellen Sylvin, Eero Kilpi u.a.

Mit einem Live-Soundtrack von Resonator.

Aitaré da Praia

Wann?
Freitag, 23. Mai 2008, 21:30
Wo?
Hebbel am Ufer, Berlin (D-10963)
 

Brasilien, 1925; G. Roiz

Live Musik: Blind Sound Orchestra, São Paulo

Der Golem wie er in die Welt kam

Wann?
Samstag, 24. Mai 2008, 16:00
Wo?
Grassimuseum, Museum für Musikinstrumente, Leipzig (D-04103)
 

Deutschland 1920, Regie: Carl Boese, Paul Wegener; Darsteller: Wegener, Lyda Salmonova, Albert Steinrück

Jürgen Kurz an der Kinoorgel.

Der Golem, wie er in die Welt kam

Wann?
Samstag, 24. Mai 2008, 20:00
Wo?
Grassimuseum, Museum für Musikinstrumente, Leipzig (D-04103)
 

Deutschland 1920, Regie: Carl Boese, Paul Wegener; Darsteller: Wegener, Lyda Salmonova, Albert Steinrück

Live-Begleitung: Jürgen Kurz (Kinoorgel)

The Perils of Pauline

Wann?
Samstag, 24. Mai 2008, 20:30
Wo?
Kino Arsenal, Berlin (D-10785)
 

USA 1914, R: Donald MacKenzie; D: Pearl Whit Musik: John u. Tim Blue

No Paíz das Amazonas

Wann?
Samstag, 24. Mai 2008, 21:30
Wo?
Hebbel am Ufer, Berlin (D-10963)
 

Brasilien, 1922; S. Santos

Live Musik: Straßenmusikerorchester

Windjammer und Janmaaten

Wann?
Sonntag, 25. Mai 2008, 11:00
Wo?
Abaton, Hamburg (D-20146)
 

Deutschland, 1930 - Dokumentation von Heinrich Hauser Am Kinoklavier die Pianistin Marie-Luise Bolte.

In der maritimen Filmreihe Hamburg Ahoi! 6. April bis 20. Juli 2008.

Dritte Kleinbürgerstrasse (Liebe zu Dritt)

Wann?
Sonntag, 25. Mai 2008, 19:15
Wo?
Filmhaus im Künstlerhaus, Nürnberg (D-90402)
 

UdSSR 1926/27, Tretja Mestschanskaja (Ljubow Wtrojem). OmU, Regie: Abram Room, mit: Ljudmila Semjonowa, Nikolai Batalow, Wladimir Fogel u.a.

Musikbegleitung: Joachim Bärenz (Klavier)

Der Golem, wie er in die Welt kam

Wann?
Sonntag, 25. Mai 2008, 20:00
Wo?
Grassimuseum, Museum für Musikinstrumente, Leipzig (D-04103)
 

Deutschland 1920, Regie: Carl Boese, Paul Wegener; Darsteller: Wegener, Lyda Salmonova, Albert Steinrück

Live-Begleitung: Jürgen Kurz (Kinoorgel)

26. Mai 2008 – 31. Mai 2008 (KW 22)

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Wann?
Dienstag, 27. Mai 2008, 20:00
Wo?
Caligari FilmBühne, Wiesbaden (D-65183)
 

USA 1920, Regie: John S. Robertson; D: John Barrymore, Martha Mansfield, Brandon Hurst

Musik: The Devil Music Ensemble

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Wann?
Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:00
Wo?
Kalkbreite in Zürich (CH-8004)
 

USA 1920, Regie: John S. Robertson; D: John Barrymore, Martha Mansfield, Brandon Hurst

Musik: The Devil Music Ensemble

Bett und Sofa

Wann?
Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Sowjetunion 1927 (Tretja Meschtschanskja) R: Abram Room

In der Reihe Sowjetische Stummfilme.

Metropolis

Wann?
Donnerstag, 29. Mai 2008
Wo?
Residenz & Prinzess Filmtheater, Mainz (D-55116)
 

Deutschland 1926/27, Regie: Fritz Lang; Drehbuch: Fritz Lang, Thea von Harbou. Darsteller: Brigitte Helm, Gustav Fröhlich, Alfred Abel, Fritz Rasp , Heinrich George, Theodor Loos.

Live-Musik von Günter A. Buchwald

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Wann?
Donnerstag, 29. Mai 2008, 21:30
Wo?
Ottensheim (A-4100)
 

USA 1920, Regie: John S. Robertson; D: John Barrymore, Martha Mansfield, Brandon Hurst

Open Air auf der Donaufähre in Ottensheim Musik: The Devil Music Ensemble

Metropolis (Schulveranstaltung)

Wann?
Freitag, 30. Mai 2008, 10:30
Wo?
Residenz & Prinzess Filmtheater, Mainz (D-55116)
 

Live-Musik von Günter A. Buchwald

Der Letzte Mann

Wann?
Freitag, 30. Mai 2008, 20:30
Wo?
filmforum, Duisburg (D-47051)
 

Im Rahmen der "Duisburger Akzente". Begleitet von Joachim Bärenz

Der General

Wann?
Freitag, 30. Mai 2008, 20:30
Wo?
Bruneck, Italien/Südtirol (I-39031)
 

USA 1926, Regie: Buster Keaton, Clyde Bruckman; Darsteller: Buster Keaton, Marion Mack.

Von Michl Lösch live am Piano begleitet.

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Wann?
Samstag, 31. Mai 2008, 20:30
Wo?
Lichtspieltheater Lambach (A-4650)
 

USA 1920, Regie: John S. Robertson; D: John Barrymore, Martha Mansfield, Brandon Hurst

Musik: The Devil Music Ensemble