Filmkonzerte und Stummfilme im September 2008Feed


Sie sind hier: StummfilmFilmkonzerte/Termine2008September


Termine im August

Termine im Oktober


Internationale Stummfilmfestival Manila

Wann?
Dienstag, 26. August 2008 - Montag, 08. September 2008
Wo?
Manila, Shangri-la Mall, Phillipinen
 

Cinecon

Wann?
Donnerstag, 28. August 2008 - Montag, 01. September 2008
Wo?
Hollywood, CA
 

1. Sep 2008 – 7. Sep 2008 (KW 36)

Abstrakte Stumme Filme

Wann?
Mittwoch, 03. September 2008
Wo?
Dessau, Bauhaus (D-06846)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" mit Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche) begleitet die Filme.

Sunrise

Wann?
Mittwoch, 03. September 2008, 18:00
Wo?
Deutsches Filmmuseum, Frankfurt/Main (D-60596)
 

USA 1928, F.W. Murnau. Begleitet von Uwe Oberg.

Spione

Wann?
Mittwoch, 03. September 2008, 20:00
Wo?
FHL-Club - Studentenclub im Leipziger Süden, Leipzig (D-04277)
 

Deutschland 1928, Regie: Fritz Lang; Darsteller: Gerda Maurus, Rudolf Klein-Rogge, Willy Fritsch.

Von Tilo Augsten (Klavier) begleitet.

Sinfonie einer Großstadt

Wann?
Mittwoch, 03. September 2008, 20:00
Wo?
Freilichtbühne im Volkspark Friedrichshain/Berlin (D-10249)
 

Mit Jürgen Kurz am Flügel.

Der Zirkus

Wann?
Mittwoch, 03. September 2008, 20:00
Wo?
Gemeinschaftshaus, Morusstraße 14, Berlin (D-12053)
 

USA 1928 (The Circus, Charlie Chaplin, Al Ernest Garcia, Merna Kennedy)

Stummfilm im Rollberg, mit F. Regis am Klavier

Orlacs Hände

Wann?
Mittwoch, 03. September 2008, 20:30
Wo?
Eulenspiegel Filmtheater, Essen (D-45138)
 

Österreich/Deutschland 1924, Regie: Robert Wiene; Darsteller: Conrad Veidt, Alexandra Sorina, Fritz Kortner

Musik: Interzone perceptible

Internationale Stummfilmtage München

Wann?
Donnerstag, 04. September 2008 - Mittwoch, 10. September 2008
Wo?
München (D-80331)
 

Stumfilm Dagere, Tromso, Norwegen

Wann?
Donnerstag, 04. September 2008 - Sonntag, 07. September 2008
Wo?
Tromsø, Norwegen (N-9008)
 

Die Spinnen 1+2

Wann?
Donnerstag, 04. September 2008, 19:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Begleitet von Aljoscha Zimmermann

Opotiki Silent Film Festival

Wann?
Freitag, 05. September 2008 - Samstag, 06. September 2008
Wo?
Opotiki, NZ
 

Panzerkreuzer Potemkin

Wann?
Freitag, 05. September 2008
Wo?
Schweighofen, Haftelhof (D-76889)
 

UdSSR 1925, Regie Sergei Eisenstein.

Von Chris Jarret begeleitet.

Chicago

Wann?
Freitag, 05. September 2008, 18:30
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Am Flügel: Joachim Bärenz

Kurze stumme Filme 1895-2004

Wann?
Freitag, 05. September 2008, 20:00
Wo?
Krefeld, Kulturhafen, HOWINOL-Werke - Rheinblick I) (D-47799)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" zeigt Filme von Buster Keaton, Charly Chaplin, Mc Bennet u.a. Live-Musik-Begleitung von Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche).

Das Herz der Welt/Mädchenscheu

Wann?
Freitag, 05. September 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Begleitet von Aljoscha Zimmermann

Beethoven - der Märtyrer seines Herzens

Wann?
Samstag, 06. September 2008
Wo?
Bonn, Münsterplatz (D-53111)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" mit Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche) begleitet den Film.

Vermischte Meldungen/Das Wunschkind

Wann?
Samstag, 06. September 2008, 18:30
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Am Flügel: Stephen Horne

Filme des frühen Kinos von 1894 bis 1910

Wann?
Samstag, 06. September 2008, 20:00
Wo?
Studentenhaus, Karlsruhe (D-76131)
 

Musik: Ensemble unter Leitung von Frieder Egri und Cornelia Brugger

Die Wunderuhr/Der geheime Kurier

Wann?
Samstag, 06. September 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Am Flügel: Joachim Bärenz

Beethoven - der Märtyrer seines Herzens

Wann?
Sonntag, 07. September 2008
Wo?
Bonn, Poppelsdorfer Schloß (D-53115)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" mit Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche) begleitet den Film.

Sunrise

Wann?
Sonntag, 07. September 2008, 18:00
Wo?
Deutsches Filmmuseum, Frankfurt/Main (D-60596)
 

USA 1928, Fritz Lang.

Begleitet von Uwe Oberg.

Ausgerechnet Wolkenkratzer

Wann?
Sonntag, 07. September 2008, 18:30
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

  • Smokey smokes – Smokey raucht (1920)
  • Safety Last (USA 1923)

Am Flügel: Joachim Bärenz

Die Puppe

Wann?
Sonntag, 07. September 2008, 20:00
Wo?
Studentenhaus, Karlsruhe (D-76131)
 

Musik: Frieder Egri und Ilmar Klahn

Der Einwanderer/Schmutziges Geld

Wann?
Sonntag, 07. September 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

Am Flügel: Stephen Horne

8. Sep 2008 – 14. Sep 2008 (KW 37)

Beethoven - der Märtyrer seines Herzens

Wann?
Montag, 08. September 2008
Wo?
Bonn, Am Ägyptischen Museum/Uni-Hauptgebäude (alle drei Veranstaltungen in Kooperation mit der Beethovenstiftung Bonn) (D-53113)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" mit Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche) begleitet den Film.

Der Golem

Wann?
Montag, 08. September 2008, 20:00
Wo?
Caligari FilmBühne, Wiesbaden (D-65183)
 

Deutschland 1920, Regie: Carl Boese, Paul Wegener; Darsteller: Wegener, Lyda Salmonova, Albert Steinrück

Begleitet von Uwe Oberg.

Fußballspielvertonung Fortuna Düsseldorf - Barcelona, 1979

Wann?
Dienstag, 09. September 2008, 19:00
Wo?
Trinkhalle Düsseldorf (D-40233)
 

Begleitet von The Penguin Walkers

Großstadtschmetterling

Wann?
Dienstag, 09. September 2008, 20:00
Wo?
Kino Babylon, Berlin-Mitte (D-10178)
 

Musik: Carsten-Stephan Graf v. BothmerEröffnung 9. Staffel Stummfilmkonzerte

Berlin, die Sinfonie der Grossstadt

Wann?
Dienstag, 09. September 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

  • Mit Opus I–IV (1920–25) /

Einführung: Stefan Drößler

Werbefilme/Melodie der Welt/Weekend/In der Nacht

Wann?
Mittwoch, 10. September 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

  • Pinschewer Werbefilme (1922–27)
  • Melodie der Welt (1929) /
  • Weekend (1930)
  • In der Nacht (1931)

Einführung: Stefan Drößler

Das Salz Swanetiens

Wann?
Freitag, 12. September 2008, 20:00
Wo?
Kino Krokodil, Greifenhagenerstr.32, Berlin (D-10437)
 

Jürgen Kurz am präparierten Flügel

175. Rixdorfer Strohballenrollen

Wann?
Samstag, 13. September 2008
Wo?
Richardplatz in Berlin/Neukölln (D-12049)
 

Am Abend zum 175. Rixdorfer Strohballenrollen werden Stummfilme aus den 20er Jahren gezeigt.

Metropolis

Wann?
Samstag, 13. September 2008, 20:00
Wo?
St.Gerold, Walser Herbst (A-6723)
 

Live-Musik von Stummfilmpianist Gerhard Gruber

Stummfilm goes Hip-Hop

Wann?
Samstag, 13. September 2008, 20:00
Wo?
Kutschenstall der Firma Schöne, Berlin (D-12055)
 

Die Hip-Hop Formation "2kurz 2lang" begleitet kurze, amüsante Stummfilme mit Sprechgesang und Beatbox

Kurze stumme Filme 1895-2004

Wann?
Sonntag, 14. September 2008
Wo?
Bechstedtstraß (D-99428)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" zeigt Filme von Buster Keaton, Charly Chaplin, Mc Bennet u.a. Live-Musik-Begleitung von Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche).

Stummfilm-Matinee Laurel & Hardy

Wann?
Sonntag, 14. September 2008, 11:00
Wo?
St.Gerold, Walser Herbst (A-6723)
 

Live-Musik von Stummfilmpianist Gerhard Gruber

Stuart Webbs: Der Mann im Keller

Wann?
Sonntag, 14. September 2008, 11:30
Wo?
Uferpalast, Fürth (D-90762)
 

Deutschland 1914, Regie: Joe May; Darsteller: Ernst Reicher, Olga Engl, Max Landa

Am Piano: Alexander Friedrich

Der Golem

Wann?
Sonntag, 14. September 2008, 15:00
Wo?
Filmmuseum Düsseldorf, Düsseldorf (D-40213)
 

Deutschland 1920, Regie: Carl Boese, Paul Wegener; Darsteller: Wegener, Lyda Salmonova, Albert Steinrück

Georg Corman an der Welte-Kinoorgel

Der Golem

Wann?
Sonntag, 14. September 2008, 16:00
Wo?
Kino Babylon, Berlin-Mitte (D-10178)
 

Deutschland 1920, Regie: Carl Boese, Paul Wegener; Darsteller: Wegener, Lyda Salmonova, Albert Steinrück

Musik: Gary Lucas

Die Geierwally

Wann?
Sonntag, 14. September 2008, 19:30
Wo?
Stadttheater Klagenfurt (A-9020)
 

Deutschland 1921, R: E.A. Dupont; D: Henny Porten, Albert Steinrück, Eugen Klöpfer)

Peter Marschik am Klavier

15. Sep 2008 – 21. Sep 2008 (KW 38)

The Merry Widow

Wann?
Montag, 15. September 2008, 19:00
Wo?
Österreichisches Filmmuseum, Wien (A-1010)
 

Live-Musik von Stummfilmpianist Gerhard Gruber

Metropolis

Wann?
Dienstag, 16. September 2008, 20:00
Wo?
Kirche zu Schönberg (D-23923)
 

Deutschland 1926/27, Regie: Fritz Lang; Drehbuch: Fritz Lang, Thea von Harbou. Darsteller: Brigitte Helm, Gustav Fröhlich, Alfred Abel, Fritz Rasp , Heinrich George, Theodor Loos.

Im Rahmen des Schönberger Musiksommers, Live-Musik von Veronika Otto (Violoncello, Stimme), Kofi Rocco (Percussion) und Christoph D. Minke (Orgel).

Madame Dubarry

Wann?
Mittwoch, 17. September 2008, 19:00
Wo?
Koki Hannover (D-30159)
 

Deutschland 1919, Regie: Ernst Lubitsch; D: Pola Negri, Emil Jannings, Reinhold Schünzel)

Ingolstädter Stummfilmtage

Wann?
Donnerstag, 18. September 2008 - Freitag, 19. September 2008
Wo?
Ingolstadt (D-85057)
 

Goldrausch

Wann?
Donnerstag, 18. September 2008, 21:30
Wo?
Cinestar Filmpalast, Ingolstadt (D-85057)
 

USA 1925 (The Gold Rush), Charles Chaplin.

Berlin: Die Sinfonie der Großstadt

Wann?
Freitag, 19. September 2008
Wo?
Leipzig, Lene-Voigt-Park Reudnitz (Kooperation mit Haus Mühlstrasse e.V.) (D-04229)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" mit Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche) begleitet den Film.

Chang: A Drama of The Wilderness

Wann?
Freitag, 19. September 2008, 19:00
Wo?
Kino Arsenal, Berlin (D-10785)
 

USA 1927, R: Merian C. Cooper, Ernest B. Schoedsack

Eunice Martins am Klavier

Faust - eine deutsche Volkssage

Wann?
Freitag, 19. September 2008, 20:00
Wo?
Kino in der Kulturbrauerei, Berlin (D-10435)
 

Friedrich Wilhelm Murnau, 1926.

Musik von Picture Palace Music.

Faust

Wann?
Freitag, 19. September 2008, 20:00
Wo?
KulturBrauerei Berlin (D-10435)
 

Deutschland 1926. Regisseur: F.W. Murnau; Darsteller: Emil Jannings, Camilla Horn, Yvette Guilbert, Wilhelm Dieterle, Gosta Ekman.

Mit Picture Palace Music

Go West

Wann?
Freitag, 19. September 2008, 20:00
Wo?
Cinestar Filmpalast, Ingolstadt (D-85057)
 

USA 1925, Buster Keaton

Live von Aljoscha Zimmermann (Piano) und Sabrina Hausmann (Violine) begleitet.

Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens

Wann?
Freitag, 19. September 2008, 22:00
Wo?
Cinestar Filmpalast, Ingolstadt (D-85057)
 

Deutschland, 1921/22. Regie: F. W. Murnau und Paul Wegener

Live von Aljoscha Zimmermann (Piano), Sabrina Hausmann (Violine) und Manfred Fuchs (Percussion) begleitet.

Beethoven - der Märtyrer seines Herzens

Wann?
Samstag, 20. September 2008
Wo?
Döben (Sachs.) (D-04668)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" mit Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche) begleitet den Film.

Panzerkreuzer Potemkin

Wann?
Samstag, 20. September 2008, 18:30
Wo?
Breitenseer Lichtspiele, Wien (A-1140)
 

UdSSR 1925, Regie Sergei Eisenstein.

Mit Gerhard Gruber am Klavier.

Metropolis

Wann?
Samstag, 20. September 2008, 20:00
Wo?
Katholische Kirchengemeinde St. Stephanus, Filderstadt-Bernhausen (D-70794)
 

Deutschland 1926/27, Regie: Fritz Lang; Drehbuch: Fritz Lang, Thea von Harbou. Darsteller: Brigitte Helm, Gustav Fröhlich, Alfred Abel, Fritz Rasp , Heinrich George, Theodor Loos.

Stefan Moser spielt an der Kreisz-Orgel.

Kölner Musiknacht

Wann?
Samstag, 20. September 2008, 21:00
Wo?
Journal, Köln (D-50678)
 

Je im 21:00, 22:00 und 23:00 interpretieren vier erfahrene Musiker frühe Avantgarde- und Experimentalfilme der 1920er und 1930er Jahre mit Schlagzeug, Palmonika, Laptop und Gitarre.

Kurze stumme Filme 1895-2004

Wann?
Sonntag, 21. September 2008
Wo?
Naumburg (Saale), Haus Steinmeister (D-06618)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" zeigt Filme von Buster Keaton, Charly Chaplin, Mc Bennet u.a. Live-Musik-Begleitung von Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche).

Madame Dubarry

Wann?
Sonntag, 21. September 2008, 11:30
Wo?
Deutsches Filmmuseum, Frankfurt/Main (D-60596)
 

Deutschland 1919, Regie: Ernst Lubitsch; Darsteller: Pola Negri, Emil Jannings

Ulrich Rügner am Klavier

Rivalen

Wann?
Sonntag, 21. September 2008, 17:00
Wo?
Kulturhaus M. A. Nexö in Rüdersdorf (D-15562)
 

Regie und Hauptdarsteller Harry Piel, 1923. Live am Flügel begleitet von Peter Gotthardt.

Im Rahmen eines Filmsonntages statt, an dem auch eine Ausstellung zu dem Thema "100 Jahre Filmgeschichte Rüdersdorf / Woltersdorf" eröffnet wird (16:00 Uhr).

Die Austernprinzessin

Wann?
Sonntag, 21. September 2008, 18:00
Wo?
Eulenspiegel Filmtheater, Essen (D-45138)
 

Deutschland 1919; Regie: Ernst Lubitsch; mit Victor Janson, Ossi Oswalda, Harry Liedtke, Julius Falkenstein, Max Kronert, Curt Bois

Dominik Gerhard an der Wurlitzer-Kinoorgel

Das Haus in der Trubnaja-Straße

Wann?
Sonntag, 21. September 2008, 19:15
Wo?
Filmhaus im Künstlerhaus, Nürnberg (D-90402)
 

UdSSR 1927 (Dom na Trubnoy), R: 1928, R: Boris Barnet

Dr. Dieter Meyer am Klavier

Tabu

Wann?
Sonntag, 21. September 2008, 19:30
Wo?
Hebbel am Ufer 1, Berlin (D-10963)
 

USA 1931, R: F.W. Murnau Friedrich Wilhelm Murnau (USA 1925),

  • Weitere Links zum Thema Tabu im Open Directory Project

Mit dem EnsembleKONTRASTE unter der Leitung von Frank Strobel.

22. Sep 2008 – 28. Sep 2008 (KW 39)

Die schwarze Kugel/Die Teufelskirche

Wann?
Dienstag, 23. September 2008, 20:00
Wo?
Kino Babylon, Berlin-Mitte (D-10178)
 

Musik: Carsten-Stephan Graf v. Bothmer

  • Die schwarze Kugel (D 1913, R: Franz Hofer; D: Manny Ziener, Mia Cordes, Paul Meffert)
  • Die Teufelskirche (D 1919, R: Hans Mierendorff; D: Mierendorff, Fred Immler, Vally Vera)

Stephen v. Bothmer an der Kinoorgel

Menschen-Arsenal

Wann?
Mittwoch, 24. September 2008, 21:00
Wo?
Filmmuseum München, München (D-80331)
 

UdSSR, 1929 (Priwidenije Kotoroje ne Woswraschtschaetsja) Mit einer Einführung von Christoph Michel

Cinesation

Wann?
Donnerstag, 25. September 2008 - Sonntag, 28. September 2008
Wo?
Massillon, Ohio
 

Der Turm des Schweigen

Wann?
Donnerstag, 25. September 2008, 21:00
Wo?
Kommunales Kino Pforzheim (D-75175)
 

Musik von Carsten-Stephan Graf v. Bothmer

Buster Keaton Celebration

Wann?
Freitag, 26. September 2008 - Samstag, 27. September 2008
Wo?
Iola, Kansas
 

Kurze stumme Filme 1895-2004

Wann?
Freitag, 26. September 2008
Wo?
Schloß Goseck (D-06667)
 

Das Wanderkino "Laster der Nacht" zeigt Filme von Buster Keaton, Charly Chaplin, Mc Bennet u.a. Live-Musik-Begleitung von Tobias Rank (Klavier/Harmonium) und Gunthard Stephan (Geige/Bratsche).

Die Kleine vom Varieté

Wann?
Freitag, 26. September 2008, 20:00
Wo?
Filmmuseum Potsdam, Potsdam (D-14467)
 

Deutschland 1926, Regie: Hanns Schwarz; Darsteller: Ossi Oswalda, Georg Alexander, Max Hansen

Dörte Sehrer an der Welte-Kinoorgel

Nosferatu

Wann?
Freitag, 26. September 2008, 20:00
Wo?
Casablanca Kino, Oldenburg (D-26121)
 

Deutschland, 1921/22. Regie: F. W. Murnau und Paul Wegener

Musik: Interzone perceptible

Nosferatu

Wann?
Freitag, 26. September 2008, 20:00
Wo?
Casablanca Kinos, Oldenburg (D-26121)
 

Deutschland, 1921/22. Regie: F. W. Murnau und Paul Wegener

Live-Musik: Histoplasmose von Interzone perceptible [2004/05]

Der Fuhrmann des Todes

Wann?
Samstag, 27. September 2008, 20:00
Wo?
Grassimuseum, Museum für Musikinstrumente, Leipzig (D-04103)
 

Jürgen Kurz an der J.K.-Kinoorgel

Metropolis

Wann?
Samstag, 27. September 2008, 20:00
Wo?
Biebricher Oranier-Gedächtniskirche, Wiesbaden (D-65203)
 

Der Erlös aus dem Eintrittsgeld wird für die Restaurierung der Orgel verwandt.

Metropolis

Wann?
Sonntag, 28. September 2008, 11:15
Wo?
Europa-Kino, Grünstadt (D-67269)
 

Musik: Markus Horns

Die Kleine vom Varieté

Wann?
Sonntag, 28. September 2008, 18:00
Wo?
Filmmuseum Potsdam, Potsdam (D-14467)
 

Deutschland 1926, Regie: Hanns Schwarz; Darsteller: Ossi Oswalda, Georg Alexander, Max Hansen

Dörte Sehrer an der Welte-Kinoorgel

Das Haus in der Trubnaja-Strasse

Wann?
Sonntag, 28. September 2008, 19:15
Wo?
Filmhaus im Künstlerhaus, Nürnberg (D-90402)
 

UDSSR 1928 8Dom na Trubnoj), 77 Min., OmU, Regie: Boris Barnet, mit: Vera Maretskaja, Wladimir Fogel, Elena Tjapkina, Sergej Komarow, Boris Barnet u.a.

Musikbegleitung: Dr. Dieter Meyer (Klavier)

Der Fuhrmann des Todes

Wann?
Sonntag, 28. September 2008, 20:00
Wo?
Grassimuseum, Museum für Musikinstrumente, Leipzig (D-04103)
 

Jürgen Kurz an der J.K.-Kinoorgel